Ärzte

Dr. med. Karl-Heinrich Ahrens

  • Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
  • Studium der Pharmazie an der FU Berlin mit Approbation als Apotheker
  • Studium der Humanmedizin an der Universität zu Bonn und an der Universität zu Lübeck mit Approbation als Arzt
  • Weiterbildung zum Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde an der medizinischen Universität zu Lübeck
  • Promotion auf dem Gebiet der Schluckstörung, minimal invasive Chirurgie des Speiseröhren-Divertikels (Zenker)
  • Weiterbildung und Erwerb der Zusatzbezeichnungen Allergologie, plastische Operationen, spezielle HNO-Chirurgie in der HNO-Klinik der Universität zu Lübeck
  • langjährige Tätigkeit als Oberarzt der HNO-Klinik der Universität zu Lübeck
  • von 16.10.1996 bis 31.03.2019 Chefarzt der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie des Krankenhauses Bethanien Plauen
  • seit 1998 zusätzlich Niederlassung in Rehau, seit 2002 in Hof sowie in den Filialpraxen in Rehau und Münchberg
  • Chefarzt im Ruhestand
  • Mitglied der UGHO-Unternehmung Hochfranken

Gilbert Sommer

  • Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
  • Studium der Humanmedizin an den Universtäten Jena und Dresden mit Approbation als Arzt
  • Weiterbildung zum Facharzt für Hals-Nasen-und Ohrenheilkunde am Krankenhaus Bethanien Plauen
  • Ärztliche Leitung des edia.med Medizinischen Versorgungszentrums Bethanien Plauen, Tätigkeit auch in den Zweigstellen in Auerbach und Reichenbach
  • seit Juli 2020 Niederlassung im HNO Zentrum Hof
  • Mitglied des Deutschen Berufsverbandes der HNO-Ärzte
  • Mitglied der UGHO-Unternehmung Hochfranken

Dr. med. Jana Hädicke – angestellte Ärztin

  • Fachärztin für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
  • Studium der Humanmedizin an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg mit Approbation als Ärztin
  • Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • Promotion: experimentelle Forschungsarbeit zum Thema Einfluss des Genotyps und des Geschlechts auf ausgewählte Verhaltensparameter einschließlich des sozioolfaktorischen Langzeitwiedererkennungsgedächtnisses von Mäusen des 129S1/SvImJ-Stammes und 129S1/SvImJ-C57BL/6JOlaHsd-Hybriden
  • Otto-von-Guericke Promotionspreis für die beste Promotion der medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg
  • Weiterbildung zur Fachärzten für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde am AMEOS Klinikum Halberstadt
  • Mitglied Team „implantierbare Hörsysteme“ mit enger Kooperation mit dem Cochlear Implant -Rehabiltationszentrum Cecilienstift Halberstadt
  • Seit 2019 angestellte Ärztin HNO Zentrum Hof
  • Mitglied des deutschen Berufsverbandes der HNO-Ärzte
  • Mitglied Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie